Kieferorthopädie Dresden Prohlis, Dimitra Antoniou Trobisch

Kieferorthopädie Dresden - Mehr als schöne Zähne

Der häufigste Grund, warum Eltern mit ihren Kindern zum Kieferorthopäden kommen oder Erwachsene um Rat bitten, sind schief stehende Zähne oder ein auffälliger Fehlbiss. Bei der Kieferorthopädie geht es aber um mehr als "nur" um schöne und gerade Zähne: Es geht auch um die Gesundheit! Fehlstellungen der Zähne und Kiefer können

  • zu Sprachstörungen führen
  • Kiefergelenkprobleme verursachen
  • Kopfschmerzen bewirken
  • das Abbeißen und Kauen erschweren
  • oder Haltungsschäden hervorrufen
Deshalb trägt die Kieferorthopädie auch zur Gesundheit und zum Wohlbefinden bei. Informieren Sie sich auf den Folgeseiten über unser kieferorthopädisches Leistungsangebot!

Unsere kieferorthopädischen und sonstigen Leistungen

Leistungen rund um die Kieferorthopädie

Bildfolge: Retainer aus Kunststoff-Schienen, die auf die Zähne aufgesetzt werden, und aus Draht, der auf die Innenseite der Zähne aufgeklebt wird.

Retainer: Behandlungsergebnis sichern

Nachdem Zähne kieferorthopädisch bewegt wurden, müssen sie an ihrem neuen Platz erst einmal fest anwachsen. Damit sie ihre Position beibehalten, folgt auf die kieferorthopädische Behandlung eine mehrjährige Haltephase mit Retainern*. Ohne diese könnten sich die Zähne wieder in Richtung ihrer ursprünglichen Position bewegen.

Retainer bestehen entweder aus einem dünnen Draht, der auf der Innenseite der Zähne festgeklebt wird und die Zähne fest miteinander verbindet, oder aus dünnen, transparenten Kunststoff-Schienen, die auf die Zähne gesetzt und täglich mehrere Stunden lang (vor allem nachts) getragen werden müssen.

* Retainer (Englisch) bedeutet sinngemäß übersetzt "Zurückhalter"
Zahnspangen aus dem praxiseigenen Dentallabor
Bunte Zahnspangen in der gewünschten Farbe: hergestellt von qualifizierten ZahntechnikerInnen in unserem praxiseigenen Dentallabor

Praxislabor: alles aus einer Hand

Wir fertigen kieferorthopädische Apparaturen in unserem praxiseigenen Dentallabor. Unsere qualifizierten ZahntechnikerInnen sind spezialisiert auf die passgenaue Herstellung von Aktiven Platten und Funktionstherapeutischen Geräten.

Dabei verwenden sie ausschließlich solche Materialien, die wir zuvor kinesiologisch auf ihre Verträglichkeit geprüft haben.

Das Dentallabor unter demselben Dach hat noch einen weiteren Vorteil: Eventuelle Reparaturen an den kieferorthpädischen Geräten können schnell und unkompliziert durchgeführt werden.
Schutzversiegelung der Zähne
Um die Zähne während der kieferorthopädischen Behandlung zu schützen, werden sie mit einem Schutzlack versiegelt.

Schutz-Versiegelung für die Zähne

Während der Tragezeit kieferorthopädischer Apparaturen ist die Pflege der Zähne erschwert. Vor allem um die Brackets herum setzen sich Beläge fest, die zu Zahnschäden führen können. Um das zu verhindern, bieten wir an die Zähne um die Brackets herum zu versiegeln (Bracket-Umfeldversiegelung).

So erhöht sich die Chance, dass die Zähne auch nach der kieferorthopädischen Behandlung noch gesund sind. Natürlich ist eine intensive Zahn- und Zahnspangenpflege während der kieferorthopädischen Behandlung essentiell.
Jetzt Termin vereinbaren

Per Telefon oder online:

Unsere Öffnungszeiten:
Mo 08:00 - 13:30  
Di 08:00 - 13:00 14:00 - 19:00
Mi 08:00 - 13:30  
Do 08:00 - 13:00 14:00 - 19:00
Fr 08:00 - 12:00  
Termine nach Vereinbarung